Der Deutsche Aktienindex startete heute nicht nur mit einem einfachen Aufwärtsgap in den Tag, sondern schaffte es mit diesem sogar auf ein neues Allzeithoch. Ungünstiger Weise fand sich dort nicht genug Kaufinteresse, um den Dax weiter zu pushen. Schnell setzten Gewinnmitnahmen und damit die nächste Konsolidierung ein.

Im Ausblick bespreche ich konkrete Tradingansätze, sowohl Long als auch Short. Hier finden Sie bspw. Hebelzertifikate von JPM, um sich im DAX entsprechend Ihren Erwartungen zu positionieren: JN0KM3 für Long, JJ7LBA für Short

DAX-am-Mittag-Neues-Allzeithoch-wird-verkauft-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday