Mit dem US-Handel kam der Deutsche Aktienindex gestern relativ stark unter Druck und schloss sogar nahe seines Tagestiefs. Dies hinterließ eine bärische Tageskerze, die heute aber ohne Folgen geblieben ist, zumindest bisher. Statt weiterer Korrekturverluste notiert der Deutsche Aktienindex bereits wieder nahe seines gestrigen Hochs. So ganz allein auf sich gestellt aber scheinen sich die Bullen nicht zutrauen, dieses auch zu knacken.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-am-Mittag-Nicht-schlecht-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday