Der Deutsche Aktienindex bzw. die Käufer in diesem zeigen sich zum Start der neuen Woche entschlossen. Diese Aussage zielt vor allen Dingen darauf ab, dass es im heutigen Handel mehrfach gelungen ist, bärische Angriffe zügig zu unterbinden. Da gab es beispielsweise die schwache Eröffnung und das Abwärtsgap um 9:00 Uhr. Nach kurzem Zögern wurde dieses gekauft und der Index erreichte ein neues Hoch. Aber auch gegen Mittag konnte eine Stop-Loss-Welle im Dax mustergültig aufgefangen werden. Im Anschluss belohnten sich die Käufer mit einem neuen Tageshoch selbst.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-am-Mittag-Schwache-Eröffnung-wird-für-Käufe-genutzt-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX