WERBUNG

Mit deutlichen Kursverlusten startet der Deutsche Aktienindex in den heutigen Dienstagshandel. Dabei kam es auch zu kurzfristig bärischen Signalen, da diverse Unterstützungen gebrochen worden sind. Wirklich abschütteln ließen sich die Käufer nach diesen aber nicht und stattdessen kam es relativ zügig zu einer Stabilisierung. Im Rahmen dieser stiegen die Dax-Kurse Intraday kontinuierlich, aber ohne größeren Druck an. Im Zuge dieser Käufe konnte auch der alte Unterstützungsbereich um 13.500 Punkte wieder zurück erobert werden. Ist damit der Startschuss für eine Kaufwelle zum Allzeithoch gefallen?

Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss ! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren

DAX-am-Mittag-Wer-ärgert-wen-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday

Godmode PRO wird 2 Jahre alt und das feiern wir mit einem besonderen Geschenk für Sie! Abonnieren Sie Godmode PRO für Premium-Inhalte von GodmodeTrader und sparen Sie mit dem Gutscheincode GPRO2J 20%! – Jetzt einlösen! (gültig für einen Neuabschluss eines Dreimonatsabos und bis 29. Februar)