Der Deutsche Aktienindex startete mit einer guten Basis ins Rennen und das bisherige Jahreshoch war nur noch einen Katzensprung entfernt. Mit den eher trüben Aussichten zum US-Handelsstreit mit China kam es im DAX jedoch zu einem Kurseinbruch. Seit dem sind die Bullen um Schadensbegrenzung bemüht. Werden diese am Ende erfolgreich sein?

Artikel wird geladen