DAX: 9462,56

Widerstand: 9500 + 9530 + 9560/9570 + 9600/9615

Unterstützung: 9380/9420 + 9340 + 9290/9300

DAX - Rückblick: Der DAX sollte bis 9500 fallen, später auch bis 9400. Beide Ziele wurden in einem zügig vorgetragenen Poogramm bereits gestern erreicht.

DAX Chartanalyse - Heute:

Das Tief ist im Kasten. Ich gehe davon aus, dass der DAX heute zunächst steigt. Ziele befinden sich in Reihenfolge in Höhe von 9500, 9530 und ggf. bei 9560 sowie maximal bei 9600/9615.

Der Bereich 9380/9420 ist auch heute eine gute Untersützung, vor allem wegen des alten, kürzlich überwundenen mehrwöchigen Abwärtstrends und der beiden 200er Durchschnittslinien (Stunde + Tag).

Erst unter 9250 würde der DAX Risiken bis 8850/8900 aufweisen.
Über 9630 gäbe es hingegen sogar Rallychancen bis 9800.

Fazit: Der DAX verbleibt heute wahrscheinlich zwischen 9400 und 9600.

Viele Grüße

Rocco Gräfe

SHORT von Mi-Do von DAX 9594 bis 9506. Stop war 9645.

Mehr dazu täglich im Tradingservice "KNOCKOUT TRADER"!

tägliches gehebeltes DAX Trading im beliebten GodmodeTrader Produkt "KNOCKOUT TRADER"

Kundenkommentar:
Mo 25.08.2014 08:37

Hallo Herr Gräfe
Ich hoffe Sie hatten einen schönen Urlaub , das Austesten der freigeschalteten Abo s
hat mir mal wieder gezeigt wie ausführlich und informativ ihr Abos sind , ja sogar aus ihrem Urlaub haben Sie noch fleißig gepostet .
Hut ab und ein Lob für ihre Arbeit , vielen Dank.
mit freundlichem Gruß
W.V.

DAX-Daily-Video-für-Freitag-den-29-August-2014-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

hier>>>>>>>>"KNOCKOUT TRADER"