DAX 9943

Widerstand: 9958/9970 + 10000 + 10200/10225

Unterstützung: 9938 + 9785/9825 + 9685/9700

DAX Analyse: Der DAX ist seit dem Anstieg über 9800 auf dem Weg zum Ausbruchsziel 10338. Analysestop dafür ist weiterhin 9535!

10000 sind relativ direkt erreichbar, solange 9938 bzw. 9900 nicht unterschritten werden.
In der 2. Variante startet der Anstieg zur 10000 erst mit einem neuen Anlauf vom Unterstützungstief 9900 (Variante Fortsetzung der Flagge vom 28.5.14, Start 9958).

Ab 10000 ist ein mehrtägiger Pullback bis ~9800 (+- 25 Punkte) zu erwarten.
Ein dauerhafter Anstieg über 10000 ist beim 1. Anlauf nicht sehr realistisch. Gelingt es dennoch den DAX über 10000 zu etablieren, wären 10200/10225 udn später 10335/10370 die Ziele.

Alternative: Erst unter 9685 droht die Trendumkehr, was unter 9535 endgültig bestätigt werden würde. Dann wäre das Ziel 10338 hinfällig.

Viele Grüße

Rocco Gräfe

Charttechnischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

Freetrade-Aktion der Consorsbank

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 0 € Ordergebühr bei einem unserer angebundenen Broker: Bei der Consorsbank handeln Sie Produkte der Société Générale ab einem Ordervolumen von 1.000 € bis zum 30. Dezember ohne Ordergebühr. Und es wird noch besser: Ab sofort können Sie die Derivate auf alle US-Basiswerte der Société Générale bei der Consorsbank handeln. Jetzt Depot eröffnen.