Die gesamten heutigen Gewinne im DAX verstecken sich im Aufwärtsgap, während für den bisherigen Handel nicht viel an Bewegung übrig blieb. Dabei stehen wir aktuell vor der Frage: Beschleunigung der seit Handelseröffnung laufenden Korrektur oder auf zu einem neuen Hoch?