Höher! Schneller! Weiter! Die Tradingausbildung für Fortgeschrittene

DAYTRADER-werden-Erweitern-Sie-Ihr-Handelswissen-Session-17-Kryptowährungen-Die-neuste-Tradingkategorie-Jens-Chrzanowski-GodmodeTrader.de-1

ANZEIGE

Nicht nur im Sport heißt es oft ''Höher! Schneller! Weiter!'', sondern auch im Trading. Höhere Kurse, schnelleres Trading (Scalping) und weiterführendes Wissen! Unsere Power-Kurse im gesamten April, live an allen Werktagen um 18:00 Uhr. Für alle Trader, die keine Einsteiger mehr sind, sondern bereits Tradingerfahrung mitbringen. Nehmen Sie teil und erweitern Sie kostenfrei Ihr Wissen rund um den Handel mit Forex & CFDs.

Session 17 (vom 25.04.2018): Kryptowährungen: Die neueste Tradingkategorie und die heißesten CFD Instrumente des Universums?!

Lernen Sie von den Besten!

Einige der besten und bekanntesten Daytrader Deutschlands teilen in 20 kompakten und gut strukturierten Online-Kursen (Webinaren) ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit Ihnen.

Die Tradingausbildung startet direkt nach Ostern am Dienstag, 03. April 2018 um 18 Uhr, und findet an allen Werktagen im April statt.

Markus Gabel, Heiko Behrendt, Jochen Schmidt, Thomas Struppek, Jay Medrow, Stefan Koblitz und Martin Chmaj sowie unser Team aus Berlin begrüßen Sie.

Sie möchten Daytrader werden?

DAYTRADER-werden-Erweitern-Sie-Ihr-Handelswissen-Session-17-Kryptowährungen-Die-neuste-Tradingkategorie-Jens-Chrzanowski-GodmodeTrader.de-2

Dies bedeutet insbesondere am Anfang: Lernen Sie! Kostenfreies Profi-Wissen. Training und Trading. Werden Sie schneller, kommen Sie weiter und erklimmen Sie gemeinsam mit Admiral Markets neue Höchststände.

Mehr dazu hier:

Kontakt:

info@admiralmarkets.de

Hotline: 030 25741955 

► Risikowarnung ◄
Dieser Artikel liefert Markteinschätzungen, unabhängig davon, mit welchem Instrument ggf. getradet wird. Admiral Markets ist Forex & CFD Broker, sollten Sie den Basiswert als CFD traden, beachten Sie bitte: Forex & CFDs sind Hebelprodukte und nicht für jeden geeignet! Der Hebel multipliziert Ihre Gewinne, aber auch die Verluste. Sie können im Extremfall Ihr komplettes Investment verlieren! Die Nachschusspflicht für Kunden mit Hauptwohnsitz in Deutschland entfällt.