Heute widmen wir uns mal wieder zwei Euro-Pairs. Der EUR/JPY erfährt nach den gestrigen Abgaben auch heute weitere Schwäche und somit stellt sich durchaus die Frage der Konsequenz. Aktuell in jedem Fall sehr spannend. Der EUR/AUD scheint sich trotz neuem Verlaufshoch nicht weiter empor entwickeln zu wollen.

*****************************

Der „Guidants-Experten-Desk“ zum Forex-Markt ist Online – tauchen Sie mit mir gemeinsam in die Welt rund um den Devisenhandel an. Ein Klick genügt – your welcome (hier klicken).

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************