Antizyklisches Trading ist bei vielen privaten Anlegern sehr beliebt. Der Reiz, nahe am absoluten Tief zu kaufen, ist enorm. Das Problem ist jedoch, dass dies unzählige Male schiefgehen kann. Gerade in einem dynamischen Bärenmarkt braucht man viele Versuche und das kann teuer werden. Anleger in dieser Aktie könnten davon eventuell ein Lied singen!

Artikel wird geladen