WERBUNG

Mit Ruhm haben sich die Käufer in dieser Aktie in den vergangenen Wochen und Monaten nicht bekleckert. Immer wieder kam es zu kurzfristigen Abwärtstrends. Seit Jahresbeginn zeigt sich jedoch zunehmend Interesse, die Aktie auch mittelfristig zu stabilisieren. In diesem Umfeld kam es in der laufenden Woche zu einem Test der zentralen Unterstützungszone, wo die Kurse nach oben abprallten. Ein bereits kleines Bodenmuster, welches durch die heutigen Kursgewinne bestätigt wird, dürfte antizyklische Traderherzen höher schlagen lassen. Typisch für solche Ideen ist nicht unbedingt die hohe Trefferquote, dafür aber ein extrem starkes CRV, sollte die Idee aufgehen.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Gehen-wir-auf-Bottom-Fishing-Tour-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Evonik Industries Aktie