CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kostenlose Trading-Webinare: https://www.whselfinvest.de/youtube_events Kostenlose Real-Time Demo: https://www.whselfinvest.de/youtube_demo Erleben Sie in diesem Webinar, die Vorteile die der Futureshandel und insbesondere die US Märkte an der CME für Privatanleger bieten. Die Sicherheit und Transparenz einer Börse, volle Information über das Level II Orderbuch und ultraschnelle und genaue Orderausführung wie bei den Profis. Passend zur US Eröffnung können Sie dem belgischen Traders Wim Lievens über die Schulter schauen und erfahren mehr über seine neueste Entwicklung: Das SuperFive Trading-System Der Name SuperFive kommt von der bemerkenswerten Tatsache, dass das System fünf verschiedene Arten des Tradens ermöglicht. SuperFive ist wirklich universell. Es kann mit fünf traditionellen Trading und Scalping Set-ups und auf alle Instrumente (Marktindizes, Rohstoffe, Devisen, ...) verwendet werden. Wim Lievens ist ein belgischer Trader, der in ganz Europa Seminare durchführt. Diese hält er in 4 Sprachen (Deutsch, English, Niederländisch und Französisch) zu Themen wie Märkte, Trading-Tools, Trader-Plattformen und Strategien. Er hat schon vielen Anfängern geholfen, in die Trading-Welt einzusteigen und das Wissen erfahrener Trader erweitert. Trading ist seine große Leidenschaft, die ihn mit seinen ersten Erfahrungen im Jahre 1998 nicht mehr losgelassen hat.