• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Kursstand: 9.664,94 Punkte (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • DAX - WKN: 846900 - ISIN: DE0008469008 - Kurs: 9.664,94 Punkte (XETRA)

Im Mitschnitt vom Juli war das Thema gewesen, "wie passiert was?" Im kurzfristigen Handel geht es darum, dass man sehr genau drauf schauen muss, wie zum Beispiel ein Widerstand oder ein Tageshoch/ -tief gebrochen wird. Tradet man zum Beispiel, den Bruch eines Tagestiefs und es kommt danach nicht zu Anschlussverkäufen, dann muss man darauf reagieren, denn der Markt hat genauso die Chance ein Fehlsignal auszubilden. Wer hat es nicht schon gesehen, dass der DAX nachdem er ein neues Tagestief macht danach plötzlich ein reversal entsteht. Im Webinar habe ich an einigen Trades genau da zeigen können, wie Bedingungen sich erfüllen und was nötig ist, damit sich ein Chartbild komplettiert. Ich bin im Webinar 3 mal gegen den fallenden Markt Long gegangen und lag bei jedem Trade um die 10 Punkte vorne.

Im folgenden Bid seht Ihr einen Longtrade der nach der Bewegung auf 9787 Punkte eingegangen wurde und 20 Punkte vorne liegt. Im Webinarmitschnitt erfahrt Ihr, wie ich den und die anderen Trades beendet habe.

Highspeed-Daytrader-Mitschnitt-Juli-2014-Heiko-Behrendt-GodmodeTrader.de-1

viele Grüße und weiterhin erfolgreiche Handelsentscheidungen

Ihr Heiko Behrendt

Folgen Sie mir jetzt auf Guidants!

Ich habe einen eigenen Desktop auf der Investment- und Analyseplattform. Das Herzstück hiervon ist mein Stream, eine Art Blog, in dem Sie sich mit mir und anderen Nutzern austauschen können.

Verpassen Sie keinen meiner Beiträge mehr! Wie Sie mir folgen können, erfahren Sie hier: http://www.guidants.com/hilfe/experten-folgen-stream