• adidas AG - Kürzel: ADS - ISIN: DE000A1EWWW0
    Kursstand: 172,840 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Siemens AG - Kürzel: SIE - ISIN: DE0007236101
    Kursstand: 104,240 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • adidas AG - WKN: A1EWWW - ISIN: DE000A1EWWW0 - Kurs: 172,840 € (XETRA)
  • Siemens AG - WKN: 723610 - ISIN: DE0007236101 - Kurs: 104,240 € (XETRA)

Beide DAX-Titel haben im langfristigen Kontext interessante Kursniveaus erreicht. Im Video werden aber auch tradingtechnische Aspekte beleuchtet. Denn die Abwärtstrends der vergangenen Monate sind weiter intakt. Wann würde sich dies ändern?

Adidas

Widerstände: 181,80 + 191,20 + 197,67 + 200,55 + 219,15/220,80
Unterstützungen: 170,08 + 160,26

  • Die Aktie von Adidas hat sich seit dem Allzeithoch inzwischen mehr als halbiert.
  • Investoren finden im Kursbereich um 165 bis 160 EUR also ein interessantes Einstiegslevel vor.
  • Aus tradingtechnischer Sicht gelang eine kleine Bodenbildung.
  • Im Bereich des EMA50 trifft die Aktie um 181,80 EUR auf eine erste Hürde.
  • Darüber liegt bei 192,20 EUR ein markantes Zwischenhoch im Chart.
  • Solange dieses nicht bullisch geschnitten wird, ist der Abwärtstrend gen Süden voll intakt.
  • Brechen 160,26 EUR wäre die Abwärtsbewegung bestätigt.
  • Unter dieser Marke dürfen sich folglich Shortseller weiter austoben.

Im Video vorgestellte Derivate: SH3VKN Best Unlimited Turbo-Optionsschein (long) und SH5B7C Best Unlimited Turbo-Optionsschein (short)


Sie sind auf der Suche nach spannenden Aktien und Investitionsmöglichkeiten? Dann abonnieren Sie den kostenfreien ideas Aktien Check-Newsletter. In einem informativen Video werden dort Einzelwerte, die aus technischer Sicht besonders interessant sind, für Sie unter die Lupe genommen.


Siemens

Widerstände: 105,92 + 108,14 + 113,66 + 115,06 + 115,82
Unterstützungen: 99,38 + 98,62/98,50 + 94,81

  • Die Aktie von Siemens hat im Zuge des Abverkaufs vom Hoch den Bereich knapp unter 100 EUR erreicht.
  • Bei 99,38 EUR liegt eine wichtige Horizontale im Chart, bei 98,50 EUR ein markantes Tief aus dem Herbst 2020.
  • Dort kommt es zu einer Gegenbewegung.
  • Bei 105,92 EUR erreicht diese technische Gegenreaktion heute einen ersten Widerstand.
  • Darüber liegt eine Hürde bei 108,14 EUR.
  • Wiederum darüber wartet zwischen 113,66 und 115,06 EUR eine Kurslücke im Chart.
  • Bricht die Aktie dagegen das Tief bei 98,62 EUR, sind weitere Abgaben wahrscheinlich.
  • 94,81 EUR dürften in diesem Fall nur eine Zwischenstation darstellen.
  • Kurse um 80 EUR wären mittelfristig in einem solchen Szenario vorstellbar.

Im Video vorgestellte Derivate: SR8DDZ Unlimited Turbo-Optionsschein (long) und SH5H8S Best Unlimited Turbo-Optionsschein (short)


Hier finden Sie interessante Freetrade-Aktionen für SG-Produkte bei den verschiedenen Brokern.



Verpassen Sie keinen Aktien Check mehr und abonnieren Sie den SG-YouTube-Kanal ganz einfach per Klick auf das Abonnieren-Icon im Video!