Während die RWE-Aktie bereits in der Vorwoche den Sprung auf ein neues Mehrjahreshoch geschafft hat, steht die Allianz-Aktie erst kurz vor einem möglichen Kaufsignal. Für Prozykliker bieten beide DAX-Titel interessante Setups.

Allianz

Widerstände: 194,76 + 202,70 + 215,20
Unterstützungen: 188,00 + 179,25 + 173,06 + 171,72

  • Die Aktie der Allianz stieg zuletzt wie entfesselt und ließ gleich eine ganze Reihe an Widerständen hinter sich.
  • Der Sprung über den Kursbereich zwischen 173,06 und 171,72 EUR löste eine Kaufwelle aus, die den DAX-Titel bis an den Widerstand bei 194,76 EUR brachte.
  • Dort konsolidierte der Wert einige Tage und nimmt nun wieder Fahrt gen Norden auf.
  • Über 194,76 EUR ist der Weg zur Oberseite frei und die nächsten Ziele lassen sich bei 202,70 und 215,20 EUR nennen.
  • Rücksetzer treffen bei 188,00 EUR auf Unterstützung.
  • Darunter bieten der EMA200 bei aktuell 179,25 EUR und das Ausbruchslevel zwischen 173,06 und 171,72 EUR Halt.
  • In letzterem Kursbereich trifft aktuell auch der EMA50 auf.
Ideas-Aktien-Check-Allianz-und-RWE-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Allianz SE Tag

RWE

Widerstände: 22,30 + 23,34/23,60 + 24,56 + 25,50/25,76
Unterstützungen: 34,64 + 32,53 + 30,98 + 30,03

  • Die RWE-Aktie hat es in der Vorwoche geschafft, auf ein neues Mehrjahreshoch anzusteigen.
  • Der Schlüsselwiderstand bei 34,64 EUR ist überwunden.
  • In den kommenden Tagen wird es nun darum gehen, den Ausbruch zu bestätigen und sich auf hohem Niveau zu etablieren.
  • In diesem Fall sind bis Jahresende Kurse zwischen 36,37 und 37,12 EUR erreichbar.
  • Dieser Zielbereich leitet sich aus wichtigen Hochpunkten aus dem Jahr 2012 ab.
  • Das Ausbruchslevel um 34,64 EUR dient nun als Support.
  • Darunter bieten die Tiefs bei 32,53, 30,98 und 30,03 EUR gestaffelt Unterstützung.
Ideas-Aktien-Check-Allianz-und-RWE-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
RWE-Aktie