Zum Abschluss des Börsenjahres 2020 blicken wir noch einmal auf zwei der Highflyer 2020. Mit Kursgewinnen von rund 80 % führen die Aktien von Apple und Delivery Hero mit weitem Abstand die Jahresgewinnerlisten im Dow Jones bzw. im DAX an.

Apple

Widerstände: 134,40 + 137,98 + 151,90
Unterstützungen: 125,39 + 123,45 + 120,43

  • Die Aktie von Apple führt mit einem Kursplus von rund 80 % in diesem Jahr mit weitem Abstand die Gewinnerliste im Dow Jones an.
  • Im August legte sie innerhalb kürzester Zeit um 40 % an Wert zu.
  • Seither befindet sich der Titel in einer Korrektur.
  • Dabei entstanden seit September ansteigende Tiefpunkte im Chart.
  • Mit dem Überwinden des Widerstands bei 125,39 USD löste die Aktie zuletzt ein Kaufsignal aus.
  • Allerdings ist das Augusthoch bei 137,98 USD noch nicht überschritten.
  • Erst ein Anstieg über diese Marke beendet die Phase seit August und aktiviert Potenzial in Richtung 151,90 USD.
  • Unterstüzungen lassen sich bei 125,39 und 123,45 USD finden.
  • Unter 120,00 USD wäre die Reihung ansteigender Tiefpunkte unterbrochen.
  • In diesem Fall könnte die Apple-Aktie auf 112,59 USD und darunter 108,90 USD fallen.

Im Video vorgestellte Derivate: SB2FJE Best Unlimited Turbo-Optionsschein (long) und SB8UY4 Best Unlimited Bear (short)


Sie sind auf der Suche nach spannenden Aktien und Investitionsmöglichkeiten? Dann abonnieren Sie den kostenfreien ideas Aktien Check-Newsletter. In einem informativen Video werden dort Einzelwerte, die aus technischer Sicht besonders interessant sind, für Sie unter die Lupe genommen.


Ideas-Aktien-Check-Apple-und-Delivery-Hero-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Apple-Aktie

Delivery Hero

Widerstände: 130,00 + 132,10 + 150,00
Unterstützungen: 116,65/116,60 + 106,20 + 98,28

  • Der DAX-Aufsteiger Delivery Hero hat in diesem Jahr ebenfalls rund 80 % an Wert gewonnen und damit sämtliche Mitstreiter im deutschen Leitindex hinter sich gelassen.
  • Im Jahreschart lassen sich zwei inverse S-K-S-Formationen erkennen, wobei die zweite Formation im November schwer zu handeln war, da es zwischenzeitlich zu einem scharfen Rücksetzer kam.
  • Im laufenden Monat ließ der Wert den Widerstand bei 116,65 EUR hinter sich und bestätigte diese Marke bereits als neue Unterstützung.
  • Heute sprintet der DAX-Titel auf ein neues Allzeithoch.
  • Über 116,60 USD ist die Ausbruchsbewegung in vollem Gange.
  • Mit eingestreuten Konsolidierungen kann der Wert die Rally in Richtung 150,00 EUR bzw. einer deckelnden Trendlinie ausdehnen.
  • Unter 116,60 EUR dürfte die Aktie dagegen in Richtung 106,20 EUR zurücksetzen.
  • Erst wenn auch diese Marke unterboten wird, wären Verkaufssignale aktiviert, die auch wieder zweistellige Kurse ermöglichen.

Im Video vorgestellte Derivate: SB72BK Best Unlimited Bull (long) und SD9NFC Unlimited Turbo-Optionsschein (short)

Ideas-Aktien-Check-Apple-und-Delivery-Hero-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
Delivery-Hero-Aktie