Die Aktien von Peloton und Zoom Video zählten zu den Jahresgewinnern 2020. Doch das Bild hat sich inzwischen gedreht. Mit steigenden Zahlen an Geimpften gegen das Coronavirus verlieren die Stories an Attraktivität. Aus charttechnischer Sicht wirken beide Titel angeschlagen.

Peloton Interactive

Widerstände: 107,73 + 119,12 + 126,95
Unterstützungen: 100,44 + 92,03 + 73,21

  • Die Aktie von Peloton hat sich im vergangenen Jahr vervielfacht.
  • Auch der Jahresstart 2021 fiel positiv aus. Seit Mitte Januar kippte der Wert aber in eine ausgeprägte Korrektur.
  • Das Unterschreiten der Marke von 139,75 USD lieferte ein Verkaufssignal.
  • Wiederholt hat sich die Zone zwischen 100,44 bis 92,03 USD als Unterstützungsbereich erwiesen.
  • Die jüngste Erholung ausgehend von dieser Supportzone fiel aber sehr überschaubar aus.
  • Unter 92,00 USD droht der Titel eine langgezogene langfristige Topbildung im Chart abzuschließen.
  • Das Verlustrisiko beläuft sich dabei auf zunächst 73,21 USD.
  • 107,73 USD dienen als kleinerer Widerstand.
  • Für mittelfristige Kaufsignale muss die Aktie wiederum die Zone zwischen 119,12 und 126,95 USD hinter sich lassen.

Im Video vorgestellte Derivate: SD7RG2 Unlimited Turbo-Optionsschein (long) und SD7JSN Best Unlimited Turbo-Optionsschein (short)


Sie sind auf der Suche nach spannenden Aktien und Investitionsmöglichkeiten? Dann abonnieren Sie den kostenfreien ideas Aktien Check-Newsletter. In einem informativen Video werden dort Einzelwerte, die aus technischer Sicht besonders interessant sind, für Sie unter die Lupe genommen.


Ideas-Aktien-Check-Peloton-und-Zoom-Video-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Peloton-Interactive-Aktie

FreeTrade-Aktion bei comdirect

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 0 Euro Ordergebühr bei einem unserer angebundenen Broker: Bei comdirect handeln Sie Derivate von Société Générale ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro bis 31.05.2021 ohne Ordergebühr.

Mehr Informationen


Zoom Video Communications

Widerstände: 345,02 + 376,68
Unterstützungen: 302,32 + 275,08

  • Die Aktie von Zoom Video war ebenfalls einer der Highflyer 2020.
  • Anders als der Gesamtmarkt bildete der Wert bereits im Herbst 2019 ein Tief aus, fällt aber auch inzwischen seit Oktober 2020.
  • Die EMAs 50 und 200 sind nach unten eingedreht und drohen sich nachhaltig bärisch zu schneiden.
  • Sie bilden um die Marke von 341 USD einen Deckel.
  • Etwas darüber dient das Zwischenhoch bei 345,02 USD als Hürde.
  • Kann der Titel diese Marke überwinden, wäre Luft bis zum Abwärtstrens seit Oktober 2020.
  • Unter dem Tief bei 302,32 USD wäre die Abwärtsbewegung der vergangenen Monate dagegen bestätigt.
  • 275,08 USD und darunter 230,00 USD lauten in diesem Szenario die nächstan Abwärtsziele.

Im Video vorgestellte Derivate: SD9XHJ Unlimited Turbo-Optionsschein (long) und SD7K3K Unlimited Turbo-Optionsschein (short)


Hier finden Sie interessante Freetrade-Aktionen für SG-Produkte bei den verschiedenen Brokern.


Ideas-Aktien-Check-Peloton-und-Zoom-Video-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
Zoom-Video-Communications-Aktie