WERBUNG

Netflix wird heute Zahlen für das abgelaufene Quartal vorlegen und Käufer der letzten Tage und Wochen dürften kräftig die Daumen drücken. Die Aktie konnte sich zuletzt zwar etwas erholen, stieß im Rahmen der kurzfristigen Aufwärtsbewegung aber an Widerstände an. Gepaart mit mittelfristigen Problemen seit Juli entsteht eine brisante charttechnische Situation. Man wird sich entscheiden müssen, ob man einen Boden ausbilden oder den Abwärtstrend fortführen möchte. Angesichts der heute anstehenden Zahlen kann diese Entscheidung auf einen Schlag erfolgen. Macht es da Sinn, sich jetzt zu positionieren?

Eine Plattform für alles – auch das Trading. Jetzt nahtlos aus Guidants heraus handeln!

NETLFIX-Newstrading-Chance-und-Risiko-vor-den-Quartalszahlen-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Netflix Inc.

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!