Der DAX kämpft im Tageschart bereits seit Mittwoch um eine deckelnde Trendlinie. Der gestrige Absacker wurde von den Käufern schnell aufgefangen. Kommt es nun zur Trendbeschleunigung?

Widerstände: 13.890 + 14.000
Unterstützungen: 13.758 + 13.640 + 13.597 + 13.577

  • Der DAX fiel gestern temporär stark zurück und unterschritt die Unterstützungen bei 13.640 und 13.597 Punkten.
  • Die Käufer fingen den Index im Anschluss aber schnell wieder auf und bewirkten ein bullisches Reversal.
  • Aktuell steigt der Index auf ein neues Hoch über 13.758 Punkte an.
  • Diese Marke dient nun als Support.
  • Klassische Widerstände im Chart liegen im Falle einer Trendbeschleunigung erst bei 13.890 und 14.000 Punkten.
  • Die Bullen sollten das Ausbruchsniveau bei 13.758 Punkten nun aber verteidigen.
  • Unterhalb von 13.576 Punkten wäre der Aufwärtstrend im Stundenchart beendet.

Ihnen gefallen meine Analysen? Melden Sie sich zum SG Index-Check am Mittag Newsletter an! Auf diese Weise erhalten Sie sämtliche Beiträge per E-Mail.

Weitere Videos finden Sie hier.

SG-Index-Check-am-Mittag-Die-Käufer-im-DAX-lassen-nicht-locker-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
DAX-Chartanalyse (Stundenchart)