Während mit Blick auf die nächsten Wochen im Dow Jones weitere Verkäufe zur unteren Rangegrenze bei ca. 23.500 Punkten drohen, könnte die interne Unterstützung um 24.247 Punkte dem Index kurzfristig Halt geben. Eine Erholung wäre von hier aus möglich. Ab ca. 24.700 Punkten dürften die Risiken aber wieder zunehmen.