Der MDAX scheiterte in der Vorwoche an einem massiven Widerstandscluster. Auch der Wochenstart verläuft negativ. Gaps bleiben ein Thema im Index.

Widerstände: 25.040 + 25.415/25.430 + 25.673 + 26.000 + 26.103
Unterstützungen: 24.950 + 24.820 + 24.477 + 24.160 + 24.065

  • Der MDAX stieg ausgehend vom Unterstützungsbereich bei 24.160/24.065 Punkten stark an.
  • Der Index scheiterte aber am Widerstandsbereich um 25.430 Punkte und fiel zum Schluss der Vorwoche wieder deutlich zurück.
  • Auch der Wochenstart verläuft schwach.
  • Ein Gap bei 24.817 Punkten im Index ist bereits geschlossen.
  • Das heute gerissene Abwärtsgap wäre wiederum bei 25.040 Punkten geschlossen.
  • Zwischen 24.770 und 25.500 Punkten ist der Index neutral einzustufen.
  • Enger gefasst kann man eine Seitwärtszone zwischen 24.477 und 25.415 Punkten bescheinigen.
  • Erst ein Ausbruch aus der Range sorgt für neue Handelssignale.

Ihnen gefallen meine Analysen? Melden Sie sich zum SG Index-Check am Mittag Newsletter an! Auf diese Weise erhalten Sie sämtliche Beiträge per E-Mail.

Weitere Videos finden Sie hier.

SG-Index-Check-am-Mittag-Gapclose-im-MDAX-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
MDAX-Chartanalyse