Erst vor einigen Tagen markierte der Dow Jones Index noch ein neues Allzeithoch. Daran wird sich nach dem gestrigen Minicrash kaum einer erinnern. Der Index gab über 3 % nach und erlebte damit einen seiner schwächsten Tage in diesem Jahr.

Widerstände: 26.200 + 27.000
Unterstützungen: 25.450 + 24.950

  • starke Verkäufe am gestrigen Mittwoch belasten das kurzfristige Chartbild
  • mittelfristig könnten die gestrigen Verluste nur eine Korrektur darstellen. Das Risiko hat jedoch zugenommen.
  • entscheidender Supportbereich bis hin zu 24.950 Punkten sollte seitens der Bullen gehalten werden

SG-Index-Check-am-Mittag-Kleiner-Crash-im-Dow-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1

Jetzt zum SG Index-Check am Mittag Newsletter anmelden!

Weitere Videos finden Sie hier.