Nach einem temporären Schwächeanfall berappelt sich der MDAX heute intraday. Die V-Umkehr der letzten Wochen im Tageschart wiegt aber schwer. Diese Chartmarken sollten Trader nun genau im Auge behalten.

Widerstände: 26.360 + 26.535 + 26.800 + 26.990
Unterstützungen: 26.200 + 26.170 + 26.000 + 25.975

  • Der MDAX drohte heute wichtige Unterstützungen aufzugeben, die Käufer griffen aber noch einmal ein.
  • Bleibt es beim heutigen Reversal, ist kurzfristig ein Anstieg auf 26.535 Punkte möglich.
  • Hierfür müsste der DAX den Widerstand bei 26.360 Punkten überwinden.
  • Unter dem heutigen Tagestief, spätestens aber unter 26.000 Punkten, trübt sich das Chartbild dagegen weiter ein.
  • Abgaben bis 25.430 Punkte müsste man in diesem Fall einplanen.

Jetzt zum SG Index-Check am Mittag Newsletter anmelden!

Weitere Videos finden Sie hier.

SG-Index-Check-am-Mittag-MDAX-reversalt-in-letzter-Sekunde-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
MDAX-Chartanalyse (Tageschart)