Lange Zeit tat sich der deutsche Midcap-Index mit dem Widerstand bei 26.400 Punkten schwer. Nun ist der dynamische Ausbruch über diese Hürde erfolgt. Welche Ziele lassen sich nennen?

Widerstände: 27.060 + 27.240 + 27.366 + 27.525
Unterstützungen: 26.528 + 26.404 + 26.291 + 26.134

  • Der MDAX brach zum Schluss der Vorwoche über die Hürden bei 26.404 und 26.528 Punkten aus.
  • Zu Wochenbeginn beschleunigte der Index die Ausbruchsbewegung und nähert sich nun mit großen Schritten einer wichtigen Trendlinie an.
  • Diese hat bereits seit dem Jahr 2018 Bestand und verläuft bei rund 27.060 Punkten.
  • Eine Konsolidierung in diesem Bereich sollte also eingeplant werden.
  • Gelingt im Anschluss der Ausbruch über die Trendlinie, warten die nächsten Ziele bei 27.240, 27.366 und 27.525 Punkten.
  • Rücksetzer auf die Ausbruchsniveaus bei 26.528 und 26.404 Punkten bieten nochmals Einstiegschancen.
  • Erst unter 26.134 Punkten ist die Aufwärtsbewegung beendet.

Ihnen gefallen meine Analysen? Melden Sie sich zum SG Index-Check am Mittag Newsletter an! Auf diese Weise erhalten Sie sämtliche Beiträge per E-Mail.

Weitere Videos finden Sie hier.

SG-Index-Check-am-Mittag-MDAX-sprintet-nach-oben-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
MDAX-Chartanalyse