Die Ölpreise können heute den gestrigen Ausbruch heute mustergültig bestätigen.

In der angehängten Webinaraufzeichung haben wir unter anderem ausführlich über die Ölpreise gesprochen.

Lesen Sie dazu auch: ÖL bricht aus: Das ist nicht (nur) der Syrienkonflikt!

Brent Crude Öl (daily)

Der US-Öl-Dienstleistungssektor bricht heute nach oben aus und setzt so massives Kurspotenzial frei:

DJ US Oil Equipment&Services Chartprognose (daily)

Innerhalb des Sektors ist die Aktie von Halliburton technisch und fundamental mein "Top-Pick".

ANZEIGE

In den letzten Wochen hat die Aktie einen "perfekten" Boden ausgebildet und hat heute den bereits gestern erfolgten Ausbruch bestätigt. Das Mindest-Kursziel liegt bei 52,65 USD, wobei mittelfristig das Allzeithoch bei rund 57,90 USD als Widerstand fungiert.

Um das Ausbruchssetup nicht zu negieren, sollte die Aktie nun nicht mehr nachhaltig unter 48,50 USD fallen.

Um den gehebelten Einstieg in die Halliburton-Aktie, sowie die zugehörige Trading-Begleitung nicht zu verpassen, testen Sie meinen Trading-Service.

Erfahren Sie alles über den neuen Premium-Service H1 Crew-Trading in diesem Video.

Testen Sie H1 Crew-Trading 14 Tage kostenlos und unverbindlich.

Halliburton Co.