Hohe CRVs, enge Stopps und am liebsten eine Trefferquote von 80 %. Das wäre der Traum eines jeden Traders. Die Realität sieht aber anders aus, was, wenn man die Hintergründe kennt, aber auch kein Problem darstellt. Im heutigen Video wurden einige Aktien angefragt, bei denen die Setups bereits in der kommenden Woche schon wieder zerstört sein können. Im Detail besprachen wir die Aktien von VISA, EA, Anta Sports, Activision Blizzard, Roper Technologies, Emerson Electric, Berkshire Hathaway, Alarm.com, Patterson, JD.com, Rockwell Automation, Anthem, Humana und Nvidia. Ich wünsche viel Vernügen, ein schönes Wochenende, an dieser Stelle aber natürlich auch frohe Weihnachten und, wie immer, viel Erfolg! Danke, dass Sie dem Format die Treue halten!

Ihre Wünsche können Sie auf meinem Expertendesktop auf der Tradingplattform Guidants äußern.