ANZEIGE

Die beliebte Formation "Trader's dream", also der Kauf eines 61,8er-Rücklaufs nach einem ersten starken Anstieg, ist ein plausibles Mittel in Verbindung mit Umkehrkerzen, um sinnvolle Einstiege verbunden mit einem guten Chance-Risiko-Verhältnis zu finden. Doch nicht jeder 61,8er-Rücklauf nach Fibonacci stellt auch eine sinnvolle Kaufgelegenheit dar. Um dieses Thema ging es heute verstärkt in der Sendung. Besprochen wurden die Aktien von Square, Gilead Sciences, iRobot, Nike, Under Armour und Abercrombie & Fitch. Ich wünsche viel Vergnügen und natürlich, wie immer, viel Erfolg!

Artikel wird geladen