Neben einer ausführlichen Analyse der US-Indizes stellte ich im Rahmen des großen GodmodeTradathlons drei meiner Handelsansätze für Aktien vor.

  1. Handel aus der Korrektur
  2. Pullbacks an Ausbruchsniveaus kaufen
  3. Reboundspekulationen bei charttechnisch überverkauften Titeln

Zu jedem Ansatz gab es ein konkretes Setup. Analysiert wurden unter anderem die Aktien von Ceconomy, The Trade Desk und Aumann. Ich wünsche viel Spaß beim Ansehen und viel Erfolg!

Alle Mitschnitte zum großen GodmodeTradathlon vom 21. Mai 2019 powered by HSBC finden Sie unter www.godmode-trader.de/tradathlon.