Sehr geehrte Leser,

hier ist der webinarmitschnitt für alle, die gestern am webinar teilgenommen haben, bzw. nicht teilnehmen konnten.

Themen:

  • Nasdaq Bewertung (W): Über ATH, ausser Sommer-Psychokontern nichts Negatives zu vermuten, analog S&P500, Dow über 26 und 25k, aggressiv > 26445 sauber long
  • Dax (W): Nach Draghis Flaggenausbruch. Wir sind noch nicht durch, aber long > 12k (4h: aggro long > 12285) noch gültig: Korrekturshort <12576, 476
  • WTI-Öl (4h): Ritt durch die RT´s, vor dem Kontraktwechsel a) long über 58 und aggressiv > 59,2. b) unter 60,7 bleibend, < 4h EMA 200 = 59,2 , Ziele bis Ausbruchsstelle und AWT 57 $
  • US-Kupfer (D) im Boxenbodengewaber zwischen 2,6 und 2,76 $. Darüber 2,95. Bei < 2,6 ist Vorboden 2,5 und Erweiterung 2,4 $ das Ziel
  • Gold: Folgt Welle 3 zu 1475? So lange über 1385 $ handelt, gut möglich
  • Silber: Wenn dieser Ausbruchsversuch klappt...

P.S. Noch während des webinars wurde der WTI long ausgestoppt und das Verkaufsszenario bis Volumenziel 57,5 eingeleitet und dynamisch durchgeführt. Da heisst es gerade beobachten, ob verlängert wird, oder sich Bodenstrukturen etablieren können.

WERBUNG

Auf gute trades!

Ihr Cristian Struy

P.S. Wenn sie solche Themen interessieren, schauen Sie doch einfach mal in meinen Rohstoff- und Indextrader Service hinein.

In diesem Service werden Sie laufend über die großen und kleinen Bewegungen nicht nur im Dax und Dow, sondern auch zu WTI-Öl und Gold sowie dazugehörigen Minenwerten informiert. Einstiege und Ausstiege sowohl im Dividenden- und Wachstums-orientierten Investdepot als auch im Positionstrading werden klar kommuniziert und im Depot buchungstechnisch nachvollziehbar dokumentiert. Im stream auf meinem Service-Guidants-Desktop herrscht eine sehr kultivierte Umgangsform.

https://www.godmode-trader.de/premium/rohstoff-und-indextrader